Thomas und Rotraut Knodel Kunsträume
Thomas und Rotraut  KnodelKunsträume 

Poesie der Balance 

Inszenierte Fotografie 

Mit dem Körper den Raum zu einem Kunstraum zu machen, ist ein Spiel, das Thomas Knodel immer wieder gerne spielt. Die Mitspieler sind: Der Fotograf oder die Fotografin, der Raum und Thomas Knodel, der einen Kopfstand macht. So entsteht für wenige Augenblicke ein "inszenierter Kunstraum". Das Ergebnis wird fotografisch dokumentiert.

 

"Manchmal gelingt etwas im Leben, wenn du die Perspektive wechselst" 

 

Die kleine Bildergalerie zeigt einige inszenierte Kopfstände.

"Aus Gottes guten Händen" 

gesungen von der Kinderkantorei Weinsberg unter der Leitung von KMD Gerhard Frisch 

Feinsinnige Lieder zur Gitarre  

"Traue dem Leben" Das aktuelle  Liederalbum von Thomas und Rotraut Knodel 

 

Kunsträume

Träume einfangen
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Knodel

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.