Thomas und Rotraut Knodel Kunsträume
Thomas und Rotraut  KnodelKunsträume 
Konzert auf der Gartenschau in Mühlacker /2015
Beim Konzert in der Gartenschau in Mühlacker

"Weiße Rose in der Nacht"

Das Fernsehen war in der Illinger Gärtnerei Geywitz. Thema waren die Christrosen. Mein Lied "Weiße Rose in der Nacht" wurde dort für die Sendung aufgenommen, als kleine poetische Ergänzung. Irmtraud Geywitz spielte dazu die Flöte.

In der Sendung "Grünzeug" wird der Bericht über die Christrosen in der Gärtnerei Geywitz voraussichtlich am 3. Januar 2015 gesendet. 

"Traue dem Leben" Das Konzert in der Cyriakuskirche in Illingen im Frühjahr 2012

Konzert mit Thomas und Rotraut Knodel

 

Ihr inzwischen fünftes Liederalbum stellten Thomas und Rotraut Knodel am Samstag, 28. April 2012, 19.30 Uhr in der Cyriakuskirche in Illingen vor.

„Traue dem Leben – Feinsinnige Lieder vom kleinen und vom großen Glück“ ist bereits das fünfte Album mit Liedern von Thomas Knodel. Gemeinsam sangen die Knodels an diesem Abend vom kleinen und vom großen Glück.

 

Die Texte von Thomas Knodel nahmen die Zuhörer hinein in die Bilderwelt der phantasievollen und menschenfreundlichen Lieder. Heiter und leicht, nachdenklich und tiefsinnig kamen die Lieder ins Ohr und sie scheinen für fast alle Gelegenheiten des Lebens geschrieben zu sein.

 

Marcus und Daniela Zierle mit Tasten, Saiten und Gesang, Rudi Morgana am Bass und Marc Bohlender am Schlagwerk begleiteten die Knodels bei dem gut besuchten Konzert in der Cyriakuskirche.

Konzert in der Waldenserkirche in Serres

"Der Mai ist gekommen..." Thomas beim Feld-Wald-und Wieseneinsatz 

Thomas und Rotraut Knodel beim Konzert in Nordheim_2013

"Aus Gottes guten Händen" 

gesungen von der Kinderkantorei Weinsberg unter der Leitung von KMD Gerhard Frisch 

Feinsinnige Lieder zur Gitarre  

"Traue dem Leben" Das aktuelle  Liederalbum von Thomas und Rotraut Knodel 

 

Kunsträume

Träume einfangen
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Knodel

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.